LP4 GHS-Manager

- zur Einhaltung von Richtlinien

Alle Chemikalien unterliegen vor dem Inverkehrbringen grundsätzlich der Einstufungs- und Kennzeichnungspflicht. Indem gefährliche Stoffeigenschaften identifiziert und durch Gefahrensymbole gekennzeichnet werden, sollen Mensch und Umwelt beim Umgang mit Chemikalien vor nachteiligen Auswirkungen geschützt werden.

 

Ziel des GHS (Globally Harmonised System) ist es daher, erstmals ein weltweit einheitliches System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien zu schaffen. Überall wo das GHS eingeführt wird, sei es in China, den USA oder in Europa, werden Chemikalien in Zukunft nach einheitlichen Kriterien eingestuft und gekennzeichnet. Was zum Beispiel giftig oder umweltgefährlich ist, trägt dann überall das gleiche Symbol.

 

Die Erstellung von Etiketten in der chemischen Industrie setzt somit hohe  Herausforderungen an die Gestaltung insbesondere der „R+S“ / „H+P“-Sätze. Der „GHS-Manager“ übernimmt diese Aufgabe und stellt die Gefahren-  und Sicherheitssätze mehrsprachig in umfangreicher Formatierung zur Verfügung. Weiterhin kann dieser Manager auch zur Zusammenstellung mehrsprachiger Textlisten verwendet werden.

R+S SÄTZE IN 21 SPRACHEN

H+P SÄTZE IN 23 SPRACHEN

 

LP4 LMIV-Manager

- Compliance leicht gemacht

Die LebensMittelInformationsVerordnung sorgt für Vorgaben zur besseren Lesbarkeit (unter anderem eine Mindestschriftgröße), eine klare Kennzeichnung von Lebensmittelimitaten, eine verbesserte Allergenkennzeichnung vorverpackter Lebensmittel und die obligatorische Allergeninformation bei loser Ware. Seit dem 13. Dezember 2016 ist es außerdem Pflicht, auf vorverpackten Lebensmitteln die Nährwertkennzeichnung anzubringen.

Durch die Kombination aus dem LP4 DatenbankManager und dem LP4 Listenmanagermodul automatisieren Sie die Hervorhebung und Formatierung gemäß der EU-Verordnung. 

Lebensmittelinformationsverordnung leicht gemacht !!

100% VERBRAUCHERSCHUTZ

 

LP4 GS1-Manager

- Gestalten Sie GS1-konform

Mit diesem Feature können Sie auf einfache Weise GS1/EAN128/UCC128-Inhalte bilden, die im Aufbau konform mit den GS1/EAN-Bestimmungen sind.

 

Der Manager erzeugt aus diesen Vorgaben zwei Formel-Variablen, die man einfach per Drag&Drop auf das Etikett ziehen kann, um den Barcode und zugehörigen Text zu erschaffen.

Im Hinweisfenster findet man zur Unterstützung die Beschreibung der Datenbezeichner (Identifier).

NORMKONFORM SEIN LEICHT GEMACHT

 

b+b SITESERVER | SITEMANAGER

- Track & Trace Ihrer Produkte

Egal in welchen Industriezweigen man sich bewegt. Die Anforderungen an die Serialisierung bzw. Rückverfolgung von Produkten steigt in allen Bereichen. 

 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Produktfälschungen vorbeugen bzw. identifizieren

  • Optimierung der Supply Chain Transparenz

  • Gezielter Rückruf einzelner SKUs

Bereits in den Branchen Pharmazie (FMD), Agrarchemie (CRISTAL), Medizintechnik (UDI) wurden die Standards definiert und z.T. in geltendes Gesetz bzw. Richtlinien umgesetzt.

Auch hier bildet LP4 eine stabile Basis um das Labelmanagement zu übernehmen. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Richtlinien und den erhältlichen Softwaremodulen.

weitere Informationen unterhalten Sie unter: www.bb-trace.com

100% VERBRAUCHERSCHUTZ

100% TRANSPARENZ

 

LP4 HARDWARESYSTEME

SIE SIND AUF DER SUCHE NACH MODULARER ETIKETTIERTECHNIK UND | ODER KENNZEICHNUNGSTECHNIK

b+b Automations- und Steuerungstechnik GmbH - Ihr Komplettanbieter im Bereich modulare Etikettierung, Serialisierung, Aggregation und Kennzeichnung

Aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung in der Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen sind wir in der Lage unsere Kunden umfangreich bei der Auswahl der passenden Komponenten zu beraten und zu unterstützen. Alle unsere Etikettiersysteme, Etikettendruck- und Spendeanlagen (Applikatoren) sowie unsere Softwarelösungen sind modular aufgebaut und perfekt aufeinander abgestimmt.

Unterschiedliche Branchen erfordern unterschiedliche Lösungen. Egal ob Chemie, Pharma, Food, Automotive oder Logistik - bei uns finden Sie immer die richtige Lösung - www.bb-automation.com

Sie suchen nach einer Komplettlösung zur Etikettierung und Kennzeichnung Ihrer Produkte - kontaktieren Sie uns!

LABELSPLATFORM 4

Die b+b Automations- und Steuerungstechnik GmbH ist Ihr Partner für innovative und zuverlässige Etikettier- und Kennzeichnungstechnik nach Maß. Im Jahre 1986 wurde die b+b in Airlenbach im Odenwald gegründet. Heute beschäftigt das international agierende Unternehmen 115 Mitarbeiter im Bereich Etikettiertechnik.

 

Ihre Anforderungen und Wünsche stehen bei der Umsetzung Ihres Projekt in unserem Fokus. Von der Entwicklung über die Planung bis hin zur vollständigen Realisierung werden Sie von unseren Mitarbeitern optimal betreut.

 

Bei b+b erhalten Sie die Komplettlösung aus einer Hand. Von der Software über Druck- und Spendesysteme bis hin zu vollautomatischen Etikettier- und Kennzeichnungssystemen. Seit mehr als 30 Jahren liefert  b+b Komplettlösungen zur Etikettierung, Serialisierung und Aggregation von Unternehmen aus allen Branchen.

E-Mail: info@bb-automation.com

Telefon: +49 (0) 6068 9310 0

Service-Telefon: +49 (0) 6068 9310 900

Support-Anfrage: Support-Fall melden

 

Adresse:

b+b Automations- und Steuerungstechnik GmbH

Dieselstraße 18

D-64760 Oberzent

  • LinkedIn - Grau Kreis
  • YouTube - Grau Kreis
  • Facebook - Grau Kreis
  • Twitter - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis