LP5_Bilder_Remote (2).png

ETIKETTENSOFTWARE - ETIKETTEN DIREKT DRUCKEN

LP5 REMOTE

LP5 Remote der Labelsoftware arbeitet in Kombination mit CAB und Intermec Etikettendruckern.

 

Die Etikettensoftware bietet dem Benutzer die Möglichkeit z.B. direkt am Intermec Drucker-Panel eine Auftragsnummer sowie Etikettenanzahl einzugeben. 

 

LP5 Remote sucht anhand der eingegeben Daten nach dem passenden Produktionsauftrag und den dazugehörigen Etikettenlayoutdaten im globalen Layoutverzeichnis und evtl. angebunden Datenbanken. LP5 Remote stellt die entsprechenden Druckdaten automatisch inkl. dem Inhalt der variablen Daten zusammen und überträgt diese in Echtzeit als Druckauftrag an den Drucker - Labels können somit schnell und einfach gedruckt werden.

 

Auf diese Weise verbindet man den Vorzug einer direkten, produktionsnahen Eingabe am Drucker mit den Vorzügen des PCs (nahezu unbegrenzte Speichermöglichkeit für Etiketten sowie beispielsweise Datenbank-Bezug für variable Daten) auf dem die Daten gehostet werden.

 

Der PC kann hierbei mehrere Drucker auf einmal bedienen und Ihrem Automationsprozess stehen alle Automationsfunktionen und -variablen des Etiketteneditors zur Verfügung.

SPAREN SIE SICH DIE INVESTITION IN ZUSÄTZLICHE PCs IN DER PRODUKTION

1 PC - unendliche viele Drucker, egal an welchem Standort - die Etiketten bleiben identisch

Etikettensoftware LP5

Einrichtung der Drucker- und Datenanbindung

Anzeige Druckerstatus

Überwachung des Applikationsstatus

Logging der Applikationsevents mit Datum- und Zeitstempel (z.B. welcher Drucker fordert welches Etikett an?)